Lebensmittel Online Shop Test – mytime

Lebensmittel Online Shop Testbericht – mytime.de


Mit myTime.de 30.000 Lebensmittel bequem online einkaufen. Deutschlandweite Lieferung bis vor die Haustür.
Ab 65 Euro sogar Versandkostenfrei!

Hört sich doch für Einkaufsmuffel wie mich verlockend an, oder? Geht es Dir auch so wie mir? Jede Woche aufs Neue in den nächsten Supermarkt fahren, ich bevorzuge ja Lidl und Aldi, aber auch Rewe und Famila wird an manchen Tagen angesteuert, wenn es ganz spezielle Sachen zum Einkaufen sein müssen. Und nach ein paar Tagen ist dann von der Testfamilie wieder alles aufgefuttert wurden…
Mich persönlich nervt das und ich versuche auch nur einmal die Woche den Großeinkauf für die Testfamile zu erledigen. Besonders an den Angebotstagen – Montag und Donnerstag – macht es richtig „großen Spaß“. Ich gehe schon garnicht mehr zu Penny, da hier die Mitarbeiter chronisch überfordert und auch viel zu wenig sind. Das war schon in Stuttgart so und hier ist es genauso, dass keine Angebotspreise in der Kasse programmiert wurden oder die Produkte gab es erst garnicht, weil sie noch nicht ausgepackt wurden ect. Aber das ist ein anderer Erfahrungsbericht. Ist es bei Deinem Penny eventuell auch so?

Na jedenfalls klappt es in den anderen Discountern wenigstens mit den Angebotspreisen, aber dafür sind besonders zum „Berufs-Einkaufsverkehr“ und am Samstag die Kassen über voll. Ich habe jetzt zwar das Glück nicht gerade um diese Zeit einkaufen gehen zu müssen, aber selbst vormittags ist an den Angebotstagen viel los und die Schlange an der Kasse lang. Nicht gerade verlockend mit Baby! Daher kam mir auch die Idee, mal online Lebensmittel zu bestellen, weil auch der Testpapa kein Bock auf den Großeinkauf hat.
Natürlich gibt es da auch andere Kandidaten, wie mein lieber Papa, der jeden Tag einkaufen fährt. Naja für manche ist das eben ein Hobby. Wie sieht es bei Dir aus?

Wenn Du zur zweiten Kategorie gehörst, dann brauchst Du wahrscheinlich garnicht weiterlesen, aber für alle anderen sollte mein neuer Testbericht über mytime.de doch interessant sein. Also los geht´s!

MyTime Lebensmittel Online Shop Erfahrungen

mytime Lebensmittel online bestellen

mytime Lebensmittel online bestellen

Ich kaufe und bestelle ja viel im Internet, aber auch ich habe bislang noch keine Lebensmittel online gekauft. Natürlich habe ich schon mal beim Plus oder Lidl Online Shop andere Dinge bestellt und war auch sehr zufrieden, aber Lebensmittel standen noch nie auf dem Plan.

Durch Zufall habe ich vor einigen Tagen vom Lidl Lieferservice gehört und war hellauf begeistert. ABER der Haken kommt jetzt: Diesen Lidl Lieferservice, unabhängig von Öffnungszeiten und täglich frisch ab sagenhaften 2 Stunden Lieferzeit, gibt es bisher nur in Berlin und München. Na toll, bis in unser kleines „Ostseekaff“ liefert Lidl garantiert nicht. Wenn ich in unserer Filiale frage, werden die mich sicherlich mit großen Augen anschauen 😉
Also musste jetzt eine Alternative her, damit ich in Zukunft meine Lebensmittel online günstig kaufen kann. Also auf zu Google und siehe da, es gibt wirklich schon eine Menge Anbieter. Hier mal eine echt gute Seite für Dich zum selber suchen.
Selbst BIO Lebensmittel kann ich online bestellen und liefern lassen. Echt cool!

Zuerst bin ich beim Online Shop allyouneed.de hängen geblieben, der schon ab 40 Euro versandkostenfrei liefert. Allerdings gab es hier nicht alles, was ich brauchte und auch nur sehr viele Markenprodukte, die dementsprechend teuer waren. Ich als alter Sparhase, Werbungsgegner und Discountliebhaber. Du weißt ja sicherlich, dass die Discounterprodukte auch von den Markenherstellern produziert werden, aber auch das ist ein anderes Beitragsthema. Also zurück zum Thema Lebensmittel online bequem nach Hause liefern lassen.

Der nächste Anbieter war dann lebensmittel.de. Nicht schlecht, der Versand ab 40 Euro kostenlos, aber auch nicht das Wahre für mich. Zu wenig Joghurt, Wurst und Obst Auswahl. Außerdem kommt hier ein Kühlaufschlag für gekühlte Produkte hinzu.

So bin ich dann zu mytime.de gekommen und war gleich begeistert. Zum Einen ist die Internetseite echt übersichtlich und die Auswahl ist ja mal der Hammer. Hier gibt es auch preiswertere No Name Produkte und ab 65 Euro liefern die auch ohne Versandkosten, deutschlandweit zum Wunschtermin. Diesen Betrag bekomme ich bei meinem Großeinkauf in Lidl immer locker hin. Also dann mal los in den mytime.de Onlineshop und meine benötigten Lebensmittel bestellen.

Fazit vom Online Lebensmittel Test

Die Bestellung verlief problemlos. Ich konnte in Ruhe zuhause alles in den Warenkorb packen, zusammenstellen und die gewünschten Lebensmittel online bestellen. 24 Stunden am Tag, die ganze Woche über, sogar Sonntags. Wunschtermin wählen, der allerdings mindestens 2 Tage in der Zukunft liegen muss, klar wegen Versand und so. Der Warenkorb wird dann gespeichert oder ich schicke ihn mir per Email. Außerdem bekommt man sowieso eine Bestätigungsemail, wo alle bestellten Produkte nochmal aufgeführt sind. Achso, wenn du den Newsletter abonnierst, bekommst du sogar einen mytime. de 5 Euro Gutschein!
Die Lebensmittel könnte ich bei mytime.de online als gewerblicher Kunde sogar auf Rechnung zahlen, aber als Privatperson reicht mir persönlich auch Paypal, Sofortüberweisung oder Kreditkarte vollkommen aus und ist für mich Rechnungsverschlamperin auch praktischer.

mytime lebensmittel online shop

Ich bin jedenfalls echt begeistert, trotz zwei kaputter Joghurts, hat die Lieferung mit der Deutschen Post wirklich gut geklappt und war pünktlich da. Ich brauchte nichts schleppen und nur freudig auspacken. Die Sachen waren alle super verpackt und gekühlt. Ich habe sogar eine 0,65 Euro Gutschrift erhalten, aufgrund kleiner Abweichungen bei der Grammzahl bei dem Fleisch und Obst.

Der kostenlose Rückversand der Kühlboxen ist mit dem beigefügten Rücksendeetikett schnell und problemlos und wird direkt wieder vom DHL Paketdienst an der Haustür mitgenommen. Die Preise sind echt super, kaum teurer als im Discounter oder sogar noch billiger. Ich bekomme alles und brauche nicht zig Läden anfahren.
Das Einzige ist vielleicht, die Vorabplanung, dass man auch alles bestellt. Aber dank meiner Essens Wochenliste geht das gut. Ich bleibe auf jeden Fall treuer Kunde von mytime.de und kann diesen Onlineshop für Lebensmittel echt nur weiter empfehlen. Schaut doch selber mal vorbei. Hier entlang!

Vorteile von mytime.de
– versandkostenfrei ab 65 Euro
– sehr große Auswahl, auch Schreibwaren, Drogerieartikel ect.
– sehr übersichtlich und verständlich
– tolle Eingrenzmöglichkeiten z.B.laktosefrei, glutenfrei ect.
– kein Kühlaufschlag, nur Pfand für Kühlboxen

Der Nachteil von Online Lebensmittel Shops generell, ist eben nur, dass der Versand der Lebensmittel etwas dauert, es kommt also nicht am gleichen Tag und du hast nicht sofort alles zuhause, wie beim Discounter um die Ecke. Also musst du ein wenig vorplanen. Für vergessene Kleinigkeiten beauftrage ich dann den Testpapa, der das schnell mitbringt. Ich bin jetzt auf den Geschmack gekommen und werde noch weitere Lebensmittel Onlineshops, besonders Wurst-und Fleischanbieter, testen. Sei gespannt. Gerne kannst du mir auch Deine Erfahrungen mitteilen.

Die Seite wurde auch gefunden über:

  • mytime erfahrungen
  • lebensmittel liefern lassen hoppegarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.